15.10.2020 Startschuss für die 8 Woche. Heute stand der Tierarzt auf dem Plan. Impfen, Chipen, Blutabnahme und ein allgemeiner Check up. Die fahrt zum Tierarzt war wieder einmal sehr musikalisch. Beim Tierarzt waren sie alle sehr tapfer und haben alles über sich ergehen lassen. Nur zwei fanden die Blutabnahme nicht so toll. Auf dem Rückweg war es dann sehr ruhig im Auto. Wieder im Garten wurde dann erst mal das Frühstück nachgeholt und ordentlich die Sau raus gelassen. Jetzt endlich ist es entschieden, wie die Zuordnung der Namen ist. Die Zwerge haben es uns nicht einfach gemacht aber wir sind sicher, das es so passt. Ihr seit gespannt? Dann schaut Euch die Bilder an.

17.10.2020 Der Papa und einige neu Welpenbesitzer des E Wurfes war Heute zu Besuch. Questor war der Star, ein toller Kerl. Die Welpenbesitzer waren begeistert von Questor. Vielen Dank Frauke, das Du dir den Weg zu uns gemacht hast. Das ist zur Zeit keine Selbstverständlichkeit. Corona ist überall dabei. Vielen Dank auch an die zukünftigen Besitzer das ihr Euch die Zeit genommen habt. Es war ein sehr netter Nachmittag.

18.10.2020 Die Endabnahme stand Heute auf dem Kalender. Christiane Klems und Miriam Schwädas hatten für jeden Zwerg viel Zeit und Geduld. Die Zwerge haben sich von ihrer allerbesten Seite gezeigt. Christiane und Miriam waren die Entertainer und haben ihr bestes gegeben. Vielen Dank für das Entertainmentprogramm. Der Wurf ist schön hamonisch, derb und ruhig. Es wurden keine Zuchtausschliessende Fehler festgestellt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Vajnberger

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.